Die Judo-Abteilung des 1. JJJC kann sich über drei neue Braun-Gurt-Träger (1. Kyu) freuen. Lukas Schwerter, Phillip Paas und Marcel Zug haben im Februar ihre letzte Kyu-Prüfung am 15.02.2019 erfolgreich bestanden. Die Prüfer Angela Andree und Thomas Agricola haben die Drei auf Herz und Nieren geprüft, konnten diese aber nicht verunsichern. Die Drei zeigten nicht nur ihr Programm, welches aus Stand- und Bodentechniken bestand, sondern auch eine Kata (eine genaue Abfolge von Würfen). Diese mussten die Drei ein halbes Jahr im Vorfeld einstudieren.
Der nächste Gürtel, den die Drei erreichen können, ist der 1. Dan (1. Schwarz-Gurt).
Die Prüfer und die Trainerin gratulieren den drei Prüflingen zu ihrer bestandenen Prüfung.
Foto von Links: Thomas Agricola, Angela Andree, Lukas Schwerter, Phillip Paas, Marcel Zug, Heike von Eynern.
Drei neue Braun-Gurte beim 1. JJJC Hattingen!