Am letzten Wochenende begann für die Hattinger U12-Liga-Mannschaft der erste Wettkampftag gegen zwei Mannschaften aus Bochum auf heimischer Matte in der Sporthalle an der Talstrasse. Unterstützt von einer Menge an Zuschauern herrschte in der Halle eine tolle Stimmung.

Die erste Begegnung gegen Kentai Bochum verloren unsere Kämpfer knapp mit 7:4 mit der Unterbewertung 61:40. Hier zeigten Wendy Liu, Paul Burde, Luis Katthöfer und Lias Hong in ihren jeweiligen Gewichtsklassen ihr Können und besiegten ihre Gegner. Knapp gingen die Begegnungen bei Isa Siebenborn und Lion Awwad aus. Isa Siebenborn musste sich nach Golden Score knapp geschlagen geben. Lion Awwad musste sich nach 2 Bestrafungen (Shido) ebenfalls geschlagen geben.

In der zweiten Begegnung gegen die Kampfgemeinschaft Budoka Höntrop und den PSV Bochum glänzte unsere Mannschaft souverän und erkämpfte sich ein 7:3 mit der Unterbewertung 70:27. Starke Leistungen zeigten hier Wendy Liu, Leo Wachtel und Helena Roderfeld, die aber gegen starke Gegner keinen Sieg für sich verbuchen konnten. Anders sah es hier bei unseren Kämpfern Laurin Hong, Luis Katthöfer, Caroline Anthofer, Armin Bajra, Zoé Winkelmann, Leon Glinka und Lias Hong aus. Sie zeigten in tollen kämpfen ihr Können und führten die Mannschaft zum Sieg.
In weiteren Wettkämpfen gegen beide Mannschaften konnten unsere Kämpfer ihr Können unter Beweis stellen. Luis Sengupta, Ben Maximilian Beyerlein, Nevio Paolicelli, Aaron Siebenborn, Bjarne Randolph, Alexander Schiewitz, Noah Klein, Silas Brus, Benedikt Stahl, Tim Roderfeld, Noah Timmermann, Paul Deppner, Ilja Pavlovic, Mila Kurschus, Pia Mestermann, Julia Meyer und Wassila Allouss.

Im Anschluss an die Begegnungen fanden Staffelspiele statt. Auch hier siegte unser Nachwuchs souverän und belegte in der Staffel den 1. Platz, wodurch sie sich weitere Punkte sichern konnten.
Nach Ende des 1. Wettkampftages belegt der 1. JJJC Hattingen in der Tabelle der ‚Kreisliga U12’ den 3. Platz hinter der SUA Witten und Kentai Bochum.

Dieses Jahr zählen insgesamt 38 Jungen und Mädchen in den Altersklassen 2008-2011 zu der U12-Liga-Mannschaft des 1. JJJC Hattingen. Viele neue Gesichter aus den Trainingsstandorten Oberwinzerfeld, aus Niederwenigern und der Talstrasse prägen diese Mannschaft.

Gesponsert durch den 1. JJJC Hattingen, gab es für die Jungen und Mädchen auch neue rote Wettkampfhosen, die den Vereinsnamen tragen. Voller Stolz präsentierte sich die Mannschaft des 1. JJJC und kann gleich doppelt stolz durch den Sieg der Mannschaft sein.

Informationen zu den Trainingszeiten der einzelnen Standorte finden Sie auf der Internetseite: www.hattingen-judo.de

Der zweite Wettkampftag findet am 02.03.2019 beim TV Durchholz in Witten statt.

Text und Bilder: Heike von Eynern

Judokas zeigen starken Auftritt beim ersten Kampftag