81 Judoka erreichen den nächsthöheren Gürtelgrad. Die Prüfer sind von den Leistungen der Prüflinge restlos überzeugt

Gürtelprüfungen bei den Judoka des 1.JJJC Hattingen

Bei den Gürtelprüfungen der Judoka des 1. JJJC Hattingen war ganz schön etwas los. 81 Vereinsmitglieder legten ihre Prüfungen ab – einen solch großen Andrang gab es an nur einem Tag noch nie.

Gut vorbereitet überzeugten die Prüflinge die Prüfer Thomas Agricola, Angela Andree, Cedrik Huse und Luca Zysk. „Erfreulich war auch, dass gleich vier Judoka, die erst im Erwachsenenalter mit dem Judosport angefangen haben, ihre Kyu-Prüfungen absolviert haben“, sagt Prüferin Angela Andree. Mit einer hohen Beteiligung glänzten zudem die Anfängergruppe aus Niederwenigern und die Mini-Gruppe aus der Talstraße, die von Heike von Eynern und Verena Cors trainiert wird.

35 Judoka bestehen die Prüfung zum weiß-gelben Gürtel (8. Kyu) (jüngster Judoka – 5 Jahre / ältester Judoka 42 Jahre): Levi Adrian, Caroline Anthofer, Silas Bruss, Paul Burde, Paul Deppner, Julius Faust, Cedric Peter Flötgen, Paul Heinert, Bartos Helwing, Bartholomäus Klose, Kimbra Lotta Kubitsch, Mateo Kuchenwald, Mila Kurschus, Ben Lukas Linnemann, Pia Mestermann, Julia Luisa Meyer, Erik Neuffer, Nevio Paoloicelli, lija Pavlovic, Theo Rau, Laurenz Riemer, Helena Roderfeld, Tim Roderfeld, Fabian Rohs, Jana-Joeleen Sieling, Leon Elias Sparwasser, Darwin Stoffelshaus, Noah Timmermann, Jonah Verfürth, Paula Verfürth, Zoe Winkelmann, Niklas Winter, Wim Teodor Wilkes, RominaWittig.

Zwölf Judoka bestehen die Prüfung zum gelben Gürtel (7. Kyu): Armin Bajra, Charlotte Bürger, Jule Davidheimann, Lotta Davidheimann, Leon Glinka, Tom Hellebrandt, Eric Kohlmann, Lia Osterfeld, Robin Rulik, Alexander Jan Schiwietz, Johanna Stahl, Julius Wolf.

Zehn Judoka bestehen die Prüfung zum gelb-orangenen Gürtel (6. Kyu): Niklas Bauer, Larina Bösebeck, Liam Bösebeck, Maximilian Helwing, Luis Katthöfer, Xinyue Liu, Finja Methling, Sean Olszewski, Benedikt Stahl, Jonah Stock.

Sieben Judoka bestehen die Prüfung zum orangenen Gürtel (5. Kyu): Kai Hochhalter, Tom Korten, Ben Kortmann, Linda Müller, Luisa Schubart, Aaron Siebenborn, Isa Siebenborn.

Sechs Judoka bestehen die Prüfung zum orange-grünen Gürtel (4. Kyu): Maksymilian Block, Lena Kurrat, Keano Möller, Madita Müller, Paul Rechenberg, Mia Siebenborn.

Vier Judoka bestehen die Prüfung zum grünen Gürtel (3. Kyu): Salome Böke, Timon Böke, Wolfgang Müller, Ulf Niemeyer.

Sieben Judoka bestehen die Prüfung zum blauen Gürtel (2. Kyu): Shade Awwad, Luca Bisping, Niklas Buchloh, Jona Kriese, Mathilda Niemeyer, Mourad Raked, Dominik Silva.

 

Text: WAZ

https://www.waz.de/sport/lokalsport/hattingen-sprockhoevel/grosser-andrang-bei-den-pruefungen-des-1-jjjc-hattingen-id214929427.html

Großer Andrang bei den Prüfungen des 1.JJJC Hattingen