In der vergangenen Wochen startete die Meisterschaftsserie der U 10 und U13.

Bei den Kreismeisterschaften, in der eigenen Halle in Hattingen, gingen in der U1o Laurin Hong, Aaron Siebenborn, Benedkit Stahl, Till Rische, Liam Bösebeck, Maximilian Hurraß, Isa Siebenborn und Zoe Eigenbrodt an den Start.

Nach spannenden Kämpfen konnten folgende Plätze belegt werden:

  • Isa Siebenborn: 2. Platz
  • Laurin Hong: 3. Platz
  • Zoe Eigenbrodt: 3. PLatz
  • Aaron Siebenborn: 5.Platz
  • Benedikt Stahl: 7. Platz
  • Liam Bösebeck: 5. Platz

In der U13 starteten für Hattingen Lias Hong, Ben Müller, Linda Müller, Mia Siebenborn und Mathilda Niemeyer. Auch in der U13 konnten die Kinder ihr Können zeigen und erkämpften sich folgende Plätze:

  • Lias Hong: 1. Platz
  • Mathilda Niemeyer: 1. Platz
  • Linda Müller: 2. Platz
  • Mia Siebenborn: 2. Platz
  • Ben Müller: 3. Platz

Bezirksmeisterschaften

Bereits eine Woche später ging es für die Erst-, Zweit- und Drittplatzierten auf den Bezirksmeisterschaften weiter. Auch hier konnten sich die Hattinger Judokas behaupten und Platzierungen erkämpfen.

  • Linda Müller: 1. Platz
  • Mathilda Niemeyer: 1. Platz
  • Mia Siebenborn: 2. Platz
  • Ben Müller. 3. Platz

Für diese Kämpfer geht es, am 7.10, in Lünen bei den Westfalenmeisterschften weiter.

Der Verein gratuliert allen Kämpfern und Kämpferinnen zu ihren Leistungen und drückt für die Kämpfe am Wochenende die Daumen.

 

Erfolgreiche Meisterschaftsserie der U10/U13