Am Sonntag den 13. September 2015 fand das alljährliche Walter-Grimm-Gedächtnis-Turnier diesmal in Kamen statt. Vom 1 JJJC-Hattingen gingen die beiden Judoka Ben Müller und Shade Aaawad in der Altersklasse U12 an den Start.

Beide Kämpfer konnten sich in ihren Gewichtsklassen sehr gut behaupten, Ben Müller hatte 13 Kontrahenten in seiner Gewichtsklasse und konnte mit toller Technik und Ehrgeiz überzeugen. Er kämpfte sich seinen Weg bis ins Große Finale frei und landete auf einem schönen zweiten Platz. Das junge Talent konnte viel Kampferfahrung sammeln und hat sich durchgesetzt. Shade Awwad hatte seine ersten Kämpfe in der U12 Kreisliga bestritten und findet sich gut in die Wettbewerbe ein. Shade stand am Ende zufrieden auf dem 3. Platz, ein tolles Ergebnis. Herzlichen Glückwunsch vom Trainerteam.WGGT

U12 Ben Müller und Shade Awwad punkten auf dem Walter-Grimm-Gedächtnis-Turnier