Stadt Sportverband Hattingen ehrt sieben Goldmedaillengewinner der Ruhrolympiade

Für herausragende sportliche Erfolge des vergangenen Jahres wurden

Bastian Maus

Simon Kremer

Luca Zysk

Jakob Kremer

Louis Gieselmann

Felix Paklin

Janine Pörschke

 

zur Sportlerehrung 2013 in das Schützenheim in Hattingen-Holthausen eingeladen.

Bei der rundum gelungenen Veranstaltung wurden die jungen Athleten mit einem

Saturngutschein und Süßigkeiten belohnt.

Die Hattinger Judoka haben, neben weiteren sportlichen Erfolgen, in der Mannschaft des

Kreises „Ennepe-Ruhr“ bei der Ruhrolympiade 2012 die Goldmedaille erkämpft.

Diese Mega-Jugendsportveranstaltung findet mit ca. 7000 der besten jungen

Nachwuchssportlern in 22 Sportarten alle zwei Jahre in Duisburg statt.

 

Junge Hattinger Judoka geehrt