Am 9. Dezember 2011 legten Janine Pörschke und Max Zysk erfolgreich ihre Prüfung zum 1. Kyu ab. Der 1. JJJC Hattingen gratuliert beiden Judoka ganz herzlich und freut sich, dass zwei weitere Hattinger Judoka den 1. Kyu, und damit den höchsten Schüler-Grad, erreicht haben. Vor dem Ablegen der Prüfung fand ein Vorbereitungslehrgang auf Kreisebene statt, an dem beide regelmäßig teilnahmen um gut vorbereitet in die Prüfung zu gehen.
Erfreulich ist, dass sowohl Janine als auch Max bereits als Trainer/innen bei den jüngeren Judoka assistieren. Bleibt zu hoffen, dass beide den „dualen“ Weg weiter gehen werden – als aktive Judoka und als zukünftige Trainer/innen.

Zwei neue Braungurtträger/innen beim 1. JJJC Hattingen