Beim 13. Internationalen Turnier der männlichen Jugend U 15 in Duisburg waren 309 Judokas aus Russland, Lettland, Slowenien, Großbritannien, Polen, Belgien, den Niederlanden, Schweden und 17 Landesverbänden des DJB am Start.

Auch Simon Kremer, Louis Gieselmann und Luca Zysk, traten bei diesem großen Turnier des DJB an um internationale Wettkampferfahrungen zu sammeln.

Zwar konnte Luca einen Kampf gewinnen, schied aber genauso wie Simon und Louis auf Grund des Wettkampfsystems bei dieser hohen Teilnehmerzahl nach einem weiteren verlorenen Kampf aus.

Trotz fehlender Platzierungen hat es den Hattinger Judokas gut gefallen. Simon und Louis werden nächstes Jahr sicher wieder dort teilnehmen und haben sich bereits mit anderen Bezirksjudokas, die sie vom Kadertraining kennen, für 2012 verabredet.

Den Mutigen gehört die Welt !

Luca gehört im kommenden Jahr nicht mehr zur U15 und kann nicht noch einmal teilnehmen.

13. Internationales Turnier für die männliche Jugend U 15